zurück zur Startseite Schrift & Rede, Forschungsgruppe dt. Sprache    FDS - In eigener Sache
Unter den Diskussionsthemen nach
           
Im Forum nach

Diskussionsforum

Zurück zum Forenbereich
»Darf man so sagen – oder schreiben?«


Beiträge zum Thema

»Mittsommermord
von Henning Mankell«

Älteste Beiträge zuoberst anzeigen | nach unten


Horst Ludwig
St. Peter, MN, USA

Dieser Beitrag wurde am 30.03.2007 um 19.45 Uhr eingetragen.
Adresse: http://www.sprachforschung.org/forum/show_comments.php?topic_id=91#1721


Naja, "Darf man..." beschäftigt sich ja eigentlich mit was anderem, aber vielleicht paßt das folgende doch irgendwie hierher. Ich möchte Ihnen nur mitteilen, daß ich gerade einen Leserbrief an die Bild-Zeitung geschrieben habe: "Um allen Schwierigkeiten aus dem Wege zu gehen, nennen Sie Brigitte Mohnhaupt doch einfach 'ehemalige Mörderin'."
nach oben

Tanja Gerber
Olten

Dieser Beitrag wurde am 13.11.2006 um 04.35 Uhr eingetragen.
Adresse: http://www.sprachforschung.org/forum/show_comments.php?topic_id=91#1080


"ebensooft" finden Sie im Roman Mittsommermord von Henning Mankell.
nach oben

Tanja Gerber
Olten

Dieser Beitrag wurde am 13.11.2006 um 04.14 Uhr eingetragen.
Adresse: http://www.sprachforschung.org/forum/show_comments.php?topic_id=91#1079


Aber es kommt ebensooft vor, ...

Auf Seite 50 (Deutscher Taschenbuch Verlag) stolperte ich über "ebensooft" (genau so häufig). Wohl raubt mir eine solche Schreibweise nicht die Nacht, aber müsste hier nicht "ebenso oft" anstelle von "ebensooft" geschrieben werden?
nach oben


Zurück zur Themenübersicht | nach oben


© 2004–2017: Forschungsgruppe Deutsche Sprache e.V.

Vorstand: Reinhard Markner, Walter Lachenmann, Jan-Martin Wagner
Mitglieder des Beirats: Herbert E. Brekle, Dieter Borchmeyer, Friedrich Forssman, Theodor Ickler, Michael Klett, Werner von Koppenfels, Hans Krieger, Burkhart Kroeber, Reiner Kunze, Horst H. Munske, Adolf Muschg, Sten Nadolny, Bernd Rüthers, Albert von Schirnding, Christian Stetter.

Webhosting: ALL-INKL.COM